IPSC

Die Sektion IPSC wurde im Jahre 2000 gegründet. Begonnen wurde im Fritz v. Webern-Schießkeller in Andritz. Im Jahre 2003 wurde unter großem persönlichen Einsatz in Puntigam ein großer Keller zu einer modernen IPSC-Anlage ausgebaut.

Seither kann der Verein einen rasanten Zuwachs an begeisterten IPSC-Schützen verzeichnen. Die sportlichen Leiter sind Werner Karner und Rene Knees.

Seit dem Jahre 2009 nimmt das Shooting-Team der Sektion IPSC auch bei Wettkämpfen in ganz Österreich teil und konnte auch schon beachtliche Erfolge erzielen.

ipsc-shooting-team-gruppenfoto

Das Training findet jede Woche am Dienstag und Donnerstag ab 18.30 Uhr statt.

 RSS-Feed